WEITERE SEITEN > HIER XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX



günter specht
verliebt in gütersloh / verliebt in die weiten der kultur /
verliebt in fantasievolle welten /




gütersloher

tagebuch


entdecke
das heimliche gütersloh

wandele lustvoll durch die vielfalt der kreativen gefilde

wage besuche des wilden denkens
der denkart die dem abendland so fremd

lausche dem glugsen der ideen
wie sie feiern und tanzend steigen










klee




erst sehr spät
merkte ich
was ich geworden war


bin waghalsiger

alLtagsabenteurer

das erleben
das staunen die wunder
das ungeheure
alles beginnt plötzlich direkt vor meinen augen


so plötzlich und spannend
im garten
auf der strasse
die strasse hinunter
bis in die stadt
die stadt
die stadt
und weiter
hinaus in die felder
die elysischen felder

ach ja
und im kopf










klee




die hüterin der kohlherde

katze






klee




in der kreuzkirche
im park des landeskrankenhauses
entstand eine beeindruckende gedenkstätte

jeder gütersloher sollte wissen was hier geschah

kreuz4



mehr siehe weiter unten





klee






gute nachricht aus gütersloh




wahr








klee








gsp




kennst du den 'DREI NAMEN BACH' in gütersloh

er entspringt als welplagebach
wird zum schlangenbach
mündet als reinkebach
und ist 22 km lang











klee





herbst4


eichel2








klee






1017 namen
für 1017 ermordete menschen
1940-43

von gütersloher ärzten ausgesucht
und in den tod geschickt

kreuz


raum des gedenkens
kreuzkirche
landeskrankenhauses
gütersloh

gelegen in einem wunderschönen park

der gesamte innenraum der kirche
ist von einem beleuchteten schriftband mit den 1017 namen
der ermordeten umwunden





klee







gütersloh

die ersten
herbstkunstwerke


wurden gefunden


herbst


entrolle sie
und schaue ihr wunder






klee




sommerschiffe

rüsten zur rückfahrt
laden erinnerungs vorräte
für die wintermonate


schi2







klee








gsp-4



hättest du es gewusst

die länge der grenze
des kreises gütersloh beträgt
221 km














klee




güterslohs feinster
zimmerhimmel


deck

am tag des offenen denkmals begeisterte er tausende besucher

haus buchwald
gütersloh





klee









gsp2


im kreis gütersloh
haben
12.115 bürger
das sportabzeichen

zwolftausend!












klee





gütersloh


kennst du
die bunten inseln
im westen



unter moosen vergessen




klee








unser garten
ist mystisches land


unheimlich die boviste quellen

bovi


24 cm breit
calvatia gigantea
(essbar)





klee







blautriefend
lastet der sommer


und tief
fliegen die fische

in unseres
nachbars garten



fisch

der majestätische buntbäumler







klee





gütersloh


wenn du im wald
auf eine bunte insel
triffst



fried2


suche die steine

grünblau getarnt
als schlichen sie
unerkannt und still sich aus dem leben

fried1


klee




gütersloh übung



rausgehen
lächeln
&
andere
zum lächeln
verführen






klee







seine augen glitten über
das erzählende haus









klee





in gütersloh tanzt die zukunft







klee




jeder gütersloher kennt


den prächtigen eingang
zur komischsten
arienbühne


güterslohs



buch



täglich
punkt 6:22 uhr

da schmetterten die arien hinweg über die dächer der haegestrasse bis hinüber zum zumhagen hof

denn die dame des prunkvollen hauses beliebte jeden morgen zu singen

so erzählt man

später erlebte der prachtbau aber auch schlechtere tage

bis nun heute
wieder
sein alter glanz erstrahlt

baudenkmal
gütersloh
'haus buchwald'






klee





winke ihm zu
im uhrzeigersinn

heisst dies doch
ach komm

'komm liebes glück
und lege dich zu mir








klee






bist gütersloh kenner

kennst
jeden turm


vor allem wenn er 50 meter hoch

turm

evangeliumskirche
mit christlichem wetterhahn
49 meter hoch


klee



über ostwestfalen

wagner
probt
die götterdämmerung



petra-aug


fein beobachtet
und exellent fotografiert von petra lemié


***



wenn das auge genüsslich wandelt
und freudig
über die schönheit
gleitet


verweilt es oft am moccahaus

setzt sich an die sprudelnde quelle
wo sich güterslohs freude trifft

an diesem schönen ort
und geniesst das leben

mocca

mocc


***



ein leben voller staunen
ist köstlich




***


beblühe
deine welt

deine strasse
verkehrsinseln
ränder
wände
kannten

schmeiss blühbomben

blum



mach deine welt bunt
helf bienen & hummeln
ohne ihre bestäubung keine ernte kein essen








***






gütersloh krimi


das zimmer war klein
und er konnte doch nicht
schwimmen

der blutspiegel aber stieg


ihrerseits liesel
genannt die sanfte
behielt den clown im auge


eiskalt

 




pistole



***





lächle
und

du wirst für viele
die sonne
sein






***






an geheimnisvollen tagen
wenn du allein
mit den
blaugrünen tönen





blau

wie oft schon hast du in diesem jahr
den zauber unseres botanischen gartens erlebt
den zauber auch an grauen tagen







***


rot
auf das
die nacht sich legt
schwer wie
ein schattiger traum


rot2


***


künstler rund um gütersloh

wolf-dieter tabbert
wurde auf dem kirchentag
für seine vorzügliche fotografie
ausgezeichnet


tab-aug


***





nur noch ganz wenige verstehen sie
und noch weniger menschen sprechen sie

die
gütersloher
ursprache


hier verfeinert durch die dichtkunst des
augustin wibbelt



wib-aug



***






hast du schon mal evangelisch geturnt

siehe weiter unten









***




hatte der papst je einen turnverein


die evangelische kirche in güterslohe ja
(siehe weiter unten)






***




skulpturen von
jörg spätig
wurden erstmalig von einer glockengiesserei in
bronze gegossen


Dampf wallt auf!
Flackernd steigt
die Feuersäule



spae-jul


spae-jul2

im vordergrund das original
direkt dahinter die gussform
mit den (hellen) giesskanälen aus wachs
alles wird in gusssand gelagert
dann der guss ...
das wachs schmilzt weg
die form füllt sich mit glühendem metall







***



kristallpalast
als turnhalle

mutig mutig

hinter dieser glaswand
fliegen die bälle


fff





gütersloh
moltkestrasse 30
denkmalgeschützt



hier übte früher der turnverein der evangelischen kirche
'die eichenkreuzler'
ich dabei!

habe evangelisch geturnt










***





heute

pflastergedenktag

pfla2

denn heute vor 135 jahren
und 23 tagen wurde das pflaster erfunden

es regnete und elsas nase blutete





***


und
der
fliegende robert flog

mit geflicktem schirm
über allem dahin


beate-jul

eine installation von
beate freier-bongaertz

eine unserer kreativsten






***






gütersloh

poet &
weber feinster
wortgeflechte


rolf birkholz


meister des wortklangs
und sprachlicher rhythmen






stille im geröhr

und ohne einander versinken
die hände im hochrohr, sie winken
den chören der mücken ins leere,
nicht ein letzter druck, nicht sekunden
der brüderlichkeit vor der endlosen
ordnung der nacht im geröhr

wem immer der schlaf heute zustand,
ein tag gleicht dem anderen ei, dort
die ohren in reihen und rohren,
vertraulich gebissen. auch du kehr
den blechen den rücken, so schaufle dir
stille aus filz und aus stahl.





 





***




klosterkirche marienfeld

ein bilderbuch
der geschichte
fahr hin und blättere


bar

blatt 1
beginn bei der romanik seh wie archaisch ihre spuren

blatt 2
seh die hochgotik
ei wie sahnespritzer aus dem spritzbeutel

blatt 3
barock schwellend und herrschaftlich


all diese schichten liegen in marienfeld übereinander
blättere




***



gütersloh liegt südlich

sued





***





gütersloh

detlef güthenke
fotodesigner



ist der schöpfer
starker bilder




det


gute fotos sind
schöpfungen
knipsen dagegen
nur kindliches
lehmkneten




***





fan






***






erkennst du die kökerstrasse wieder

gütersloh verwandelt sich
der zukunft entgegen


koek

gute zukunft
wird begleitet von neuem entstehen
und altem vergehen




*


wo bleiben die drachentöter

die welt braucht euch

drach



*



der

schaukelgaukeltanz

über gütersloh


schirm

und unter dem bunten himmel
die erzähler

golden ihre kleider

und gar fremd ihre berichte
ihre berichte von fernen ländern
fernen menschen
fernen städten

gold2


*


ein leben voller staunen
ist köstlich


und wie reich ist doch der
dem es schon am kleinsten gelingt
am kleinsten vor seiner tür

call

*


ein raum wie du
ihn nicht kennst


lichtdurchflutet
marienfeld

marie-x

beeindruckend
das was vom gotischen kreuzgang blieb

es leben wieder zwei
mönche in marienfeld


heutige benediktiner mönche im eh. zisterzienserkloster


*


wache geister
staunen
täglich




*


oh seltsames park bad
deine räume so fremd
wie ein mo

dernes gemälde so

fremd dei

ne farben

 

parkb

*


erotisches bct


in der schriftart 'barocke runde'


bct.gif



*




jürgen zimmermann

hüter
des geheimen
wunderlandes

eine treibende buntinsel
im ozean der üblichkeiten



bei ihm wuchert noch das seltsame
das seltene

bei ihm spriessen sie noch
die verzweigten leuchtarme der fantasie






juerg-jul




*






höhepunkt auf dem reit und fahrturnier
die
darbietungen der linksrheinischen pferdefreunde






pferd







*




ein ausflug

zum kloster marienfeld lohnt sich
es gibt viel zu bestaunen



mari



zb diese feine hochgotik



*





bin heimische pflanze seit jeh
kam aus südwesten



gutschauer

dich überrascht meine exotik nicht

stauner

dich nicht meine schönheit

schmecker

du waghalsiger würzer
nutzt meine schärfe gar

 




ka




*



jakobsweg
viele wege führen nach santiago di compostela

du kannst in marienfeld
beginnen


und dir dort deinen ersten pilgerstempel holen




jakob







*




meine wochentagsspaten

diesen spaten
nehme ich gern
am dienstag



spaten


*



gütersloh

licht2

wir spielen nur bei sonnenschein
und bei strahleneinfall im günstigen winkel


*





' aus der entdeckerzeit'

gütersloher zeichner erzählen
wie es wirklich war
gsp.



schiff


mit dieser art schiff wurden fast alle märchen entdeckt

das ist lang her
man siehts an der fachwerkbauweise
diese such&finderkaravelle
wurde gedichtet mit wasserfestem schiffslehm


es war damals
als man noch meinte
die welt ende

'am langen zaun des horizonts'


aber es ging weiter
und das wusste kaum jemand


erst hinterm horizont fand man die märchen
erst hinterm zaun das wunderland
da
wohin noch heut die fantasien fliehn


weit hintern zaun





*


die fantasie hat wieder ein himmelreich

das wunderland
'dauntown'
lebt wieder

am nordwestlichen rand
des kreises gütersloh pulsiert die kreativität


diese künstler hauchen dem projekt vitales leben ein

beate freier-bongaertz
anna katariina hollmerus
susanne kinski
wolfgang meluhn
matthias poltrock
jörg spätig




*





hast auch du
einen ort
fürs denken




die philosophenhütte


eines bekannten güterslohers


glas

über der gaststätte "alte heuwaage"



*





wir sind noch einmal
hingefahren


haben nochmals fotos gemacht
um die wahrheit zu bezeugen

versteinert aus uralten zeiten
liegt er da
der erste aller monde
erloschen im wald



mond



*




du gehst
mit wachen augen
durch deine stadt


schon
bewundert


seit 117 jahren
wartet er auf deine beachtung

fries


dalkestrasse
gütersloh



*



güterslohs berühmte
"drei giebel"

giebel

geh wach durch deine stadt und nimm ihre schönheit wahr
(ansicht von der kirchstrasse aus)




*


augen lieben abenteuer



*





gütersloh

"die erzähler"

sie tragen von mund zu ohr
das poetische wort





eins




*




hast du das begehen schon mal gewagt


die steilste treppe
güterslohs

treppe

veerhoffhaus



*


geschrieben
in bestem deutsch

und doch kaum ein deutscher kann es lesen

bank

wartebank
bei der kleinbahn am postdamm





*